Liebe Kundinnen und Kunden,

auch in der aktuellen Corona Situation sind wir für Sie da. Wir bewerten die Situation täglich neu. Kurzfristige Anpassungen können die Folge sein.

Ab Montag, 18.05.2020 dürfen wir den Sitzbereich in den meisten BäckerCafés öffnen. Voraussetzung ist, dass wir auf die Einhaltung der Corona-Vorschriften hinweisen. Bitte beachten Sie die Plakate – “Hinweise für den Einkauf in der Bäckerei”, sowie die “Hinweise für den Besuch unserer Cafés”.

Ab Mittwoch, 01.07.2020 gibt es weitere Lockerungen; dies bedeutet:

Im Einzelhandel entfällt die die Zugangsbegrenzung von 10 qm Geschäftsfläche je Person. Es muss somit nur noch der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den einzelnen Kunden eingehalten werden.

Im Gastronomiebetrieb (auch dem in Verbindung mit Einzelhandel) entfällt die Zuweisung eines Sitzplatzes. Somit sind auch Stehtischangebote wieder zulässig. Ansammlungen von 20 Personen ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes sind auch im öffentlichen Raum erlaubt, was somit auch für die Sitzplatzangebote in der Gastronomie gilt.

Unsere 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten wie gewohnt daran, dass täglich Ihre Lieblingsbackwaren zur Verfügung stehen. Wir sind für Sie da!

  • Bitte beachten Sie, die bundesweit beschlossenen Maßnahmen: Mindestabstand im öffentlichen Raum von mindestens 1,5 m.
  • Ab 27.04.2020 besteht die Pflicht, einen Mund-/Nasenschutz zu tragen (Maskenpflicht).
  • Unser Angebot des bargeldlosen Bezahlens ohne Mindesteinkaufswert steht wie gewohnt zur Verfügung. Bitte nutzen Sie dieses Angebot.
  • Mitgebrachte Coffee-To-Go Becher/ Mehrweg-Behältnisse können wir nicht mehr annehmen.
  • Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygiene-Maßnahme und halten Sie Sicherheitsabstand in der Schlange und auch zu unseren Mitarbeitern.
    Unsere Mitarbeiter sind in Hygieneschutz geschult. Unsere Mitarbeiter verfügen über ausreichend Hygieneartikel.
  • Fehlende Kinderbetreuung, Krankheit oder andere aktuelle Umstände können dazu führen, dass es vereinzelt zu Personalmangel kommt – längere Wartezeiten oder verändertes Sortimentsangebot können die Folge sein. Bitte seien Sie umsichtig – unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben ihr Bestes.

Wir möchten keinesfalls unhöflich sein, sind im Kampf gegen die aktuelle Coronavirus-Krise jedoch auf diese und weitere Maßnahmen angewiesen.

Gemäß dem Handbuch “Betriebliche Pandemieplanung” des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe haben wir einen Planungsstab eingerichtet, um alle Maßnahmen zu koordinieren.

Das gesamte Bäckerei Heitzmann Team gibt täglich das Beste für Sie, liebe Kundinnen und Kunden. Helfen Sie mit, gemeinsam die aktuelle Situation zu meistern.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund.
Ihre Familie Heitzmann

Bad Krozingen-Biengen, 17.03.2020 / aktualisert am 23.03.2020 / aktualisiert am 27.04.2020 / aktualisiert am 15.05.2020 / aktualisiert am 01.07.2020